„Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und ein wichtiger Motor für Wachstum und Beschäftigung in Europa.“ – Angela Merkel, ehemalige Bundeskanzlerin (CDU)

„Europa braucht einen starken Mittelstand, um wettbewerbsfähig zu bleiben und neue Arbeitsplätze zu schaffen.“ – Olaf Scholz, damals Bundesminister der Finanzen (SPD)

„Der Mittelstand ist das Herzstück der deutschen und europäischen Wirtschaft. Sein Erfolg ist entscheidend für den Wohlstand und die soziale Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger.“ – Peter Altmaier, damals Bundesminister für Wirtschaft und Energie (CDU)

„Die Bedeutung des Mittelstands als Jobmotor und Innovationskraft darf nicht unterschätzt werden. Eine starke mittelständische Wirtschaft ist entscheidend für das Wachstum und den Zusammenhalt Europas.“ – Christian Lindner, Vorsitzender der Freien Demokratischen Partei (FDP)

Alpha Aktien Aktiv

„Es ist aus meiner Sicht einfach das solidere Investment. Investitionen in familiengeführte Unternehmen liefern in der Regel die besseren Ergebnisse im Vergleich zu BlueChips. Durch ihren geschäftspolitischen Ansatz zeigt sich eine langfristig stetigere Ergebnisentwicklung. Und – bei Investitionsentscheidungen setzen diese Unternehmen nicht selten ihr Privatvermögen ein. Das kann ein DAX-Vorstand gar nicht.“

Thomas Wukonigg

Fondsmanager, amandea Vermögensverwaltung AG

Warum ist eine Investition in Micro- und SmallCaps interessant ?

„Es ist aus meiner Sicht einfach das solidere Investment. Investitionen in familiengeführte Unternehmen liefern in der Regel die besseren Ergebnisse im Vergleich zu BlueChips. Durch ihren geschäftspolitischen Ansatz zeigt sich eine langfristig stetigere Ergebnisentwicklung. Wachstumspotenziale, Innovationspotentiale und mögliche Unterbewertungen finde ich seit Jahren nur hier. Und – bei Investitionsentscheidungen setzen diese Unternehmen nicht selten ihr Privatvermögen ein. Das kann ein DAX-Vorstand gar nicht.“

Welchen Mehrwert liefern Micro- und SmallCaps ?

„Statistisch lässt sich klar nachweisen, dass Unternehmen in diesen Segmenten eine schlicht bessere Performance zeigen. Sie operieren in aufstrebenden Märkten oder Nischen und können schneller expandieren. Sie haben oft die Fähigkeit, schneller auf Veränderungen und Trends zu reagieren. Daher können sie Innovationen vorantreiben und neue Märkte erschließen. Durch Investitionen in diese Unternehmen können Anleger von ihrem zukünftigen Wachstum profitieren.

Wie kommen Sie zu Ihren Investitionsideen ?

„Ich bin seit über 35 Jahren in diesem Markt tätig und verfüge dadurch inzwischen über ein belastbares Netzwerk zu Kolleginnen und Kollegen.

Hinzu kommt, dass ich wiederkehrend die wichtigsten Investoren-Konferenzen im Micro- wie SmallCap-Segment besuche. Durch meinen regelmäßigen Austausch, sowie zahlreiche Firmengespräche, lassen sich attraktive Investments finden. Auch der Austausch mit führenden Family Offices, zu den ich Kontakt halte, ist hilfreich.“

Was unterscheidet Ihr Tun zu den Marktbegleitern ?

„Ich denke, es ist mein/unser aktives, beharrliches Vorgehen gepaart mit einem regelmäßigen Rebalancing. Wir versuchen, Verwerfungen am Markt konsequent zu nutzen. Häufig in beide Richtungen. Dieses Element ergänzt meinen Fundamentalansatz.“